BUNDgruppe Langerwehe/Inden und LUNA

Zwei Gruppen, ein Ziel, personell eng verflochten, eine Symbiose aus einem örtlichen e.V. mit überregionaler Anbindung über die Ortsgruppe des BUND. In Langerwehe und Inden sollte man also Mitglied in beiden Gruppen werden.

 Zur BUND-Gruppe Inden/Langerwehe gehören alle BUND-Mitglieder, die in Inden oder Langerwehe wohnen.

Die Gruppe wurde zwar erst im Jahr 2000 gegründet. Aber die meisten Mitglieder kannten sich schon aus anderen Umweltgruppen.

Wir treffen uns jeden ersten Dienstag im Monat um 20:00 Uhr in der Gaststätte St.Martin, Langerwehe, Hauptstraße 49.

 

Gäste sind herzlich willkommen, sollten sich aber kurz unter Tel. 02423/902476 bei Lothar Kurth anmelden, der gerne weitere Auskünfte erteilt.

Alles Weitere auf unserer Internetseite:
www.bund.net/luna




Suche

Mit der >>Bildungsoffensive wollen wir Natur-, Umwelt- und Klimaschutz verstärkt in die Öffentlichkeit bringen. Alle BUND-Mitglieder und die, die es werden wollen, sind eingeladen, mitzumachen. Wir bringen Sie mit Gleichgesinnten zusammen und bieten umfangreiche >>Qualifizierungen und >>Unterstützungsangebote.

BUND Kreis Düren

Landesverband

Bundesverband

International

Jugend

Shop

Infos für BUND Mitglieder des Kreis Düren