BUND Kreisgruppe Düren

Fledermausexkursion

Exkursion | Naturschutz

Der Nationalpark Eifel ist zusammen mit dem Gebäudekomplex der ehemaligen NS-Ordensburg Vogelsang ein Paradies für 18 verschiedene, zum Teil bedrohte, Fledermausarten. Begleitet von den Fledermausexpertinnen des AK Fledermausschutz erfahren Sie Spannendes aus dem Leben der Überlebensspezialisten, werden fasziniert sein von ihrer Flugakrobatik und der „Sprache“ der Fledermäuse.

Veranstalter ist Vogelsang IP in Kooperation mit dem Arbeitskreis Fledermausschutz Kreis Aachen, Düren, Euskirchen vom NABU, BUND und LNU.

Termin: Samstag, den 13.08.2022
Start: 20:15 Uhr
Dauer: 2 Stunden
Teilnehmerzahl: 4 Gruppen à 25 Personen
Treffpunkt: vor dem Besucherzentrum I Forum Vogelsang IP
Parken: folgen Sie der Beschilderung zum aktuellen Besucherparkplatz

Bitte bringen Sie festes Schuhwerk, warme Sachen (es kann Mitte August abends schon recht kühl werden) und eine Taschenlampe mit.

Eintritt inkl. Parken:
9,50 Euro incl. Parken pro Person
5,00 Euro I Kinder bis 16 Jahren
19,90 Euro I Familienticket I Kinder bis 16 Jahre

Anmeldung unter fon +49 (0) 2444 91579 0 oder per E-Mail an info@vogelsang-ip.de

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

13. August 2022

Enddatum:

13. August 2022

Uhrzeit:

ab 20:15 Uhr (Dauer 2 Stunden)

Ort:

vor dem Besucherzentrum I Forum Vogelsang IP

Bundesland:

Nordrhein-Westfalen